Phase 5 Phase 5

Captcha-Spaß bei Google


Letzens habe ich eine Googlegroup eröffnet und sollte mein fleischig-blutiges Dasein durch folgenden Captcha verfizieren: Ich habe es natürlich nicht geschafft, und auch jetzt noch - wenn ich darauf blicke - habe ich nicht den blassesten Schimmer, was diese kryptischen Zeichen bedeuten könnten. Ich kann ja vollkommen nachvollziehen, dass Captchas nötig sind, aber muss man unbescholtenen Internet-Nutzern mit derartigen Hieroglyphen auf den Sack gehen? Read more on Captcha-Spaß bei Google...

Artikel empfehlen:

Be Sociable, Share!

18. April 2008 4 Kommentare Bookmark-Icons anzeigen

Molwanien ist überall, Teil 1


Hallo, ich bin in die erlesene Autorenschaft dieses Blogs aufgenommen worden, um der werten Leserschaft von meinen Reisen durch Europa zu berichten. Dabei stelle ich immer wieder fest, dass ich auf jeder Reise in das Dunstfeld eines ebenso wunderbaren wie fiktiven Landes gerate, jenes, welches jedem seiner Besucher früher oder später ein (schadhaftes) Lächeln auf die Lippen zaubert. Read more on Molwanien ist überall, Teil 1...

Artikel empfehlen:

Be Sociable, Share!

15. April 2008 4 Kommentare Bookmark-Icons anzeigen

Das Manager Magazin und seine Bilder


Das Manager Magazin präsentiert heute einen Mobbing Test, und garniert diesen mit einem Bild von Vincent Vega und Jules Winnfield. Dazu gibt es folgende Bildunterschrift: Reale Bedrohung: Gemobbt wird zwar nicht mit Waffen, wie im Film "Pulp Fiction", aber Mobbing kann Ihre Existenz gefährden Read more on Das Manager Magazin und seine Bilder...

Artikel empfehlen:

Be Sociable, Share!

31. März 2008 2 Kommentare Bookmark-Icons anzeigen

Wörter saufen


Wer sich wundert, warum auf dem Foto für den Wettbewerb so viele leere Bierflaschen sind und dem Gedanken verfällt, es hätte ein sinnloses Besäufnis stattgefunden, den kann ich beruhigen. Die Motive waren edel, ein hehres Ziel gesteckt: Wir wollten das Kürzel unseres Pfadfinderstammes aus Bierflaschen nachbauen. Das geht natürlich nur mit leeren Flaschen, da die vollen zu schwer sind... Read more on Wörter saufen...

Artikel empfehlen:

Be Sociable, Share!

26. März 2008 3 Kommentare Bookmark-Icons anzeigen

Das Ding mit den Zehen


Gestern abend war ich up'n Swutsch und habe mir auf dem Heimweg den Zeige- und den Mittelzeh des rechten Fußes verstaucht. Eine äußerst schmerzhafte Angelegenheit, die mich obendrein in meiner Mobilität einschränkt. Wenn einem zusätzlich nach ausgiebigem Stuhlgang dann auch noch das Bein mit den gesunden Zehen "einschläft", wird die Sache richtig kritisch. Read more on Das Ding mit den Zehen...

Artikel empfehlen:

Be Sociable, Share!

23. März 2008 5 Kommentare Bookmark-Icons anzeigen

Space Invaders Against Racism


Die Rosa Antifa Wien hat die Sticker-Aktion "Space Invaders Against Racism" initiiert. Die ungefähre Absicht, die hinter dem Verbreiten der Aufkleber im Stadtbild, steht, leuchtet wohl ohne weitere Erklärungen ein. Allerdings geht mir eine Sache durch den Kopf: Read more on Space Invaders Against Racism...

Artikel empfehlen:

Be Sociable, Share!

23. März 2008 Kommentare deaktiviert Bookmark-Icons anzeigen

MyMuesli


Gestern habe ich auf dem Küchenschrank im YiGG-Büro 2 leere Dosen Müsli von MyMuesli.com entdeckt - eine Seite auf der man sich im Web2.0-Style Custom-Müslis zusammenstellen kann. Natürlich habe ich der Seite sofort einen Besuch abgestattet und es hat sich seit meiner letzten Stippvisite einiges getan, so dass ich diesmal sogar 2 Rollen von meinem zukünftigen Lieblingsmüsli bestellt habe. Read more on MyMuesli...

Artikel empfehlen:

Be Sociable, Share!

2. März 2008 1 Kommentar Bookmark-Icons anzeigen

Phase 5 ist zweifelsohne der Rohdiamant in der deutschen Blog-Landschaft - ungeschliffen, undurchsichtig, hässlich und kantig. Man wird viel "wegschleifen" müssen, wenn man die wahre Schönheit dieses digitalen Machwerks ergründen will. Doch die Mühe lohnt sich. Im Kern verbirgt sich ein Schatz, wertvoll und schön.

Mutation zum Vollzeitnerd


Es ist echt erstaunlich, wie man innerhalb weniger Wochen zu einem Vollzeitnerd mutieren kann. Bis aufs Kochen und tägliches Schwimmtraining dreht sich bei mir alles um Web-Entwicklung. Bei dem letzten Treffen des Chaos Computer Clubs in München habe ich aber festgestellt, dass es noch ein langer Weg ist, bis ich vollends verstrahlt bin und es scheint auch kein unausweichliches Schicksal zu sein. Read more on Mutation zum Vollzeitnerd...

Artikel empfehlen:

Be Sociable, Share!

13. Februar 2008 1 Kommentar Bookmark-Icons anzeigen

Der Badmülleimer — eine Existenz am Rande der Gesellschaft


Kennt Ihr es nicht auch? Man tappt durch die dunkle Wohnung ins Bad um sich zu erleichtern, kämpft sich tastend bis in die dunkle Fliesenkammer vor und... Tritt den scheiß Mülleimer mit lautem Getöse um. Read more on Der Badmülleimer — eine Existenz am Rande der Gesellschaft...

Artikel empfehlen:

Be Sociable, Share!

12. Februar 2008 9 Kommentare Bookmark-Icons anzeigen

Der Pimmelkuchen


Wer mal etwas ausgefallenes Backen will, sollte sich die Original Pimmelkuchenform vom T€DI holen und einen schmackhaften Pimmelkuchen backen. Sehr lecker, und das Auge isst ja bekanntermaßen mit...

Artikel empfehlen:

Be Sociable, Share!

8. Februar 2008 6 Kommentare Bookmark-Icons anzeigen

Umfrage: Blähungen oder Hämorrhoiden


Bekannte haben mich auf einen interessanten Artikel aufmerksam gemacht, in dem unter anderem auf Blähungen - in Fachkreisen auch Meteorismus oder Flatulenz genannt - und Hämorrhoiden eingegangen wird. Genauer gesagt werden Wege präsentiert, wie man sich dieser Leiden entledigen kann. Read more on Umfrage: Blähungen oder Hämorrhoiden...

Artikel empfehlen:

Be Sociable, Share!

2. Februar 2008 1 Kommentar Bookmark-Icons anzeigen

Der gute Firefox zickt rum


Was ist nur mit dem Firefox los? Da will man Kommentare auf U9Tupfing lesen oder einfach nur ein Tab schließen, und dieser lahme Fuchs geht in die Knie. Bitte Mozilla: Treibt mich nicht in die Arme von Safari! Read more on Der gute Firefox zickt rum...

Artikel empfehlen:

Be Sociable, Share!

29. Januar 2008 4 Kommentare Bookmark-Icons anzeigen

Fensterln 2.0: Den Datenverkehr im Blick


Jeder kennt sicher das gute alte "Fensterln" - man schnappt sich ein Kissen, packt sich ans Fenster und guckt dem Treiben auf der Straße zu. Profis können das stundenlang machen. Auch ich fensterle regelmäßig. Allerdings setze ich mich nicht an mein Zimmerfenster um das nicht vorhandene Treiben im Hinterhof zu begutachten, sondern an den Laptop. Das Fenster meiner Wahl ist das Browserfenster, das lustige Treiben stellt der Datenverkehr dar. Da kann ich wunderbar stundenlang glotzen und meine Zeit verplempern. Read more on Fensterln 2.0: Den Datenverkehr im Blick...

Artikel empfehlen:

Be Sociable, Share!

25. Januar 2008 5 Kommentare Bookmark-Icons anzeigen
 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24