Phase 5 Phase 5

“Kaum zu glauben, aber wahr…


...der Postershop ist wieder da!" Wer hasst sie nicht, diese - vornehmlich bei Geburtstagsanzeigen in der Zeitung - anzutreffenden Reime. Ich selbst kann mich der Würgereize regelmäßig kaum erwehren, wenn mir mal wieder ein Exemplar derartiger Prekariatspoesie über den Weg läuft. Read more on “Kaum zu glauben, aber wahr…...

Artikel empfehlen:

Be Sociable, Share!

16. Mai 2007 4 Kommentare Bookmark-Icons anzeigen

“Kaum zu glauben, aber wahr…


...der Postershop ist wieder da!" Wer hasst sie nicht, diese - vornehmlich bei Geburtstagsanzeigen in der Zeitung - anzutreffenden Reime. Ich selbst kann mich der Würgereize regelmäßig kaum erwehren, wenn mir mal wieder ein Exemplar derartiger Prekariatspoesie über den Weg läuft. Read more on “Kaum zu glauben, aber wahr…...

Artikel empfehlen:

Be Sociable, Share!

16. Mai 2007 Kommentare deaktiviert Bookmark-Icons anzeigen

16. Mai – Heute und Gestern


Heute ist der 16. Mai, und außer der Tatsache, dass alle dem morgendlichen Himmelfahrtstag entgegendürsten, passiert eigentlich nichts interessantes. Anders vor genau 50 Jahren - am 16. Mai 1957 segnete der große Eliot Ness das Zeitliche. Bezwinger von Al Capone und glanzvoll verkörpert von Kevin Costner im Film "Die Unbestechlichen". Legen wir also eine Schweigenminute ein, und gedenken seines Schaffens und Wirkens. Read more on 16. Mai – Heute und Gestern...

Artikel empfehlen:

Be Sociable, Share!

16. Mai 2007 Kommentare deaktiviert Bookmark-Icons anzeigen

Apple zieht MacBook-Leistung an!


Da bestellt man sich ein MacBook mit 2.0GHz und 120GB Festplatte, und erfährt schon am nächsten Tag, dass Apple einen drauf gelegt hat. Nun bekommt man für das gleiche Geld 2.16GHz und eine 160GB Festplatte. Read more on Apple zieht MacBook-Leistung an!...

Artikel empfehlen:

Be Sociable, Share!

15. Mai 2007 11 Kommentare Bookmark-Icons anzeigen

Aktion “Rettet die Bahnsteigansage”


"'eine Damen und Herren, bitte Vorsicht an Gleis..." Wer kennt sie nicht, diese Ansage mit der abgehackten Einleitung? Und wer stört sich nicht regelmäßig an ihr, wenn er sie hört? Deshalb rufe ich die Aktion "Rettet die Bahnsteigansage" ins Leben. Jeder pflichtbewusste Bahnfahrer ist angehalten das Wort "meine" mit einer lieblichen Frauenstimme aufzunehmen, und wahlweise als *.wav oder *.aiff an maydawn@db.de zu schicken. Read more on Aktion “Rettet die Bahnsteigansage”...

Artikel empfehlen:

Be Sociable, Share!

15. Mai 2007 2 Kommentare Bookmark-Icons anzeigen

Aktion “Rettet die Bahnsteigansage”


"'eine Damen und Herren, bitte Vorsicht an Gleis..." Wer kennt sie nicht, diese Ansage mit der abgehackten Einleitung? Und wer stört sich nicht regelmäßig an ihr, wenn er sie hört? Deshalb rufe ich die Aktion "Rettet die Bahnsteigansage" ins Leben. Jeder pflichtbewusste Bahnfahrer ist angehalten das Wort "meine" mit einer lieblichen Frauenstimme aufzunehmen, und wahlweise als *.wav oder *.aiff an maydawn@db.de zu schicken. Read more on Aktion “Rettet die Bahnsteigansage”...

Artikel empfehlen:

Be Sociable, Share!

15. Mai 2007 Kommentare deaktiviert Bookmark-Icons anzeigen

Geld allein…


Oliver Pocher wird Sidekick bei Harald Schmidt - das nenne ich Senderführung in Fußballvereinsmentalität. Erst mal kaufen, dann irgendwie reinbiegen ins Team. Allerdings wird sich zeigen, ob das Duo besser als die Summe seiner beiden Ingredenzien ist. Denn anders, als Reinhard Mohr auf SPIEGEL Online ätzt, treffen sich hier keineswegs ein abgehalfterter Pseudo-Komiker der ewig jungen Viva-Generation, und ein Altmeister des Humors, welcher seit Jahren konstant im Zenit seines Schaffens steht. Read more on Geld allein…...

Artikel empfehlen:

Be Sociable, Share!

15. Mai 2007 Kommentare deaktiviert Bookmark-Icons anzeigen

Phase 5 wird von Freunden und Gönnern oft auch liebevoll als das Kobe-Rind unter den deutschen Blogs bezeichnet. Nicht, dass das "Fleisch" so hochwertig wäre. Da hat nur einfach ein Bauer über lange Zeit viel Schnaps und Bier investiert.

Feister Diebstahl


Wer sich näher mit Flickr beschäftigt wird früher oder später über Rebekka aus Island stolpern, da sie eine hervorragende Fotografin ist. Zwar teilweise überbewertet, aber prinzipiell macht sie gute Bilder. Das hat auch die Druckerei "Only-Dreemin.com" aus Großbrittanien erkannt, ihre Fotos auf Leinwand gebracht und bei eBay verhökert. Ohne das Wissen der Urheberin allerdings. Read more on Feister Diebstahl...

Artikel empfehlen:

Be Sociable, Share!

14. Mai 2007 Kommentare deaktiviert Bookmark-Icons anzeigen

Club-Mate


Dem Jasper sei Dank, verfüge ich nun über ein Kontingent Club-Mate, der leckeren Matetee-Limo. Die schmeckt prima, ist nicht zu süß, und hat einen anständigen Koffeinanteil. Damit sollte der Unibesuch für die nächsten Tage wohl gesichert sein. Read more on Club-Mate...

Artikel empfehlen:

Be Sociable, Share!

14. Mai 2007 Kommentare deaktiviert Bookmark-Icons anzeigen

Zwangsernährung


Meine Mutter hatte heut Geburtstag, so weit, so gut. Ehrenwerte Tochter, die ich ja bin, mache ich mich auf den ach so beschwerlichen Weg nach Newtown City, um ihr ihre Last-Minute-Bahnhofsgeschenke zu überreichen und süßen Verführungen zu frönen. Read more on Zwangsernährung...

Artikel empfehlen:

Be Sociable, Share!

13. Mai 2007 4 Kommentare Bookmark-Icons anzeigen

Die Hormone und das Wetter


Da geht man ausgelassen am Herschel seinem Geburtstag feiern und dann das. Kaum angekommen merkt man, dass die verscheidenen Freundeskreise, die man so unterhält sich schon früher kannten als man selbst, und sogar schon teilweise liiert waren miteinander. So weit so gut. Sowas gibt Gesprächsstoff und hält den Abend am Laufen. Wenn dann aber aus heiterem Himmel Bierflaschen von der verschmähten Ex fliegen, ist man doch geneigt, gewisse Freundschaften zu überdenken, bzw. neu einzustufen. Read more on Die Hormone und das Wetter...

Artikel empfehlen:

Be Sociable, Share!

12. Mai 2007 1 Kommentar Bookmark-Icons anzeigen

Abkürzungen im Spiegel der Nazi-Zeit


Was für ein Titel… Wie ich gestern erfahren durfte, ist die offizielle Abkürzung für Sachsen-Anhalt 'ST'. Ein wenig holperig, wie ich finde. 'SA' wäre irgendwie naheliegender. Allerdings hat man beim Festlegen der Abkürzungen die deutsche Vergangenheit berücksichtigt, besonders jene Zeit in den 30ern und 40ern des 20. Jahrhunderts, als die Deutschen ihre Vorliebe für sonntäglichen Eintopf, Mutterkreuze und Völkermord entdeckt haben. Read more on Abkürzungen im Spiegel der Nazi-Zeit...

Artikel empfehlen:

Be Sociable, Share!

11. Mai 2007 Kommentare deaktiviert Bookmark-Icons anzeigen

Perversion der Produktnamen


Darf man das? Eine Handwaschseife "Verwöhnte Honigschnute" nennen? Es gibt in unserer Gesellschaft Werte und Normen, ethisch-moralische Grundsätze: Man scheißt nicht in den Nachbarsgarten, man schlägt keine Kinder. Und man nennt eine bekackte Handwaschseife nicht "Verwöhnte Honigschnute"!! Was ist das für ein bekackter Produktname. Read more on Perversion der Produktnamen...

Artikel empfehlen:

Be Sociable, Share!

10. Mai 2007 Kommentare deaktiviert Bookmark-Icons anzeigen
 1 2 3 4 5 6